Frankenweine - Weiß

Inhaltsbereich

Leerer Bereich. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.

Inhaltsbereich

Leerer Bereich. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.

Julius Zero

Im Juliusspital stellte man durch zeitintensive Verkostungen und Versuche fest, dass sich für diesen Prozess die Rebsorte Riesling am besten eignet. Sie bewahrt dabei weitestgehend ihre Fruchtaromen und ihr frischer Charakter sorgt im Zusammenspiel mit der dezenten Restsüße des Julius Zero für ein besonders gefälliges Gesamtbild. Er passt hervorragend zu Fisch, Salaten, Pasta- oder auch Gemüsegerichten, klassisches Aromenspiel des Rieslings mit gelben Fruchtaromen und feiner Würze.

12674

Julius Zero alkoholfrei

Juliusspital: Franken-Würzburg

2021

22,00 EUR

Riesling

Eine der bemerkenswertesten weißen Rebsorten, die nach verbreiteter Überzeugung aus dem Rheintal stammt, wo sie vielleicht schon zu römischer Zeit angebaut wurde. Überall liefert die Rieslingrebe gute Weine, doch aus relativ kühlen Anbauzonen mit ihrer langsamen und langen Reifezeit und von schieferhaltigen oder Urgesteinsböden kommen ihre besten Weine. Der Riesling von Juliusspital hat ein ansprechendes Aromenspiel aus einem Korb gelber Früchte. Saftiger Pfirsich gepaart mit reifen Mirabellen, die in der Nase animieren. Spannend und lebendig bis zum letzten Schluck. Empfehlen wir zu Meeresfrüchten, Lachs und hellem Fleisch.

11324

Riesling

Weingut Juliusspital: Franken-Würzburg

2023

20,00 EUR

Sauvignon Blanc

Die Rebsortenweine vom Weingut Juliusspital werden kalt vergoren, um ihre Aromen und Frische zu bewahren. Es sind Weine für den aktuellen Anlaß, modern und ansprechend ist ihr Auftritt, entsprechend international das Geschmacks-erlebnis. Wer einen frischen, unkomplizierten Wein bevorzugt, wird an dieser Rebsorte Freude haben! Der Sauvignon blanc ist ein typischer Vertreter dieser Sorte, brilliant und klar, geschmeidig und vollmundig. Ein Sauvignon Blanc fruchtig-frisch mit typisch animierender Säure. In der Nase präsentiert er sich mit Aromen von Stachelbeere, Maracuja und Kiwi und viel Exotik. Ideal zu gegrilltem Fisch, Schalen- und Krustentiergerichten, zu Spargel oder Salaten der Saison.

12703

Sauvignon Blanc

Weingut Juliusspital: Franken-Würzburg

2022

26,00 EUR

Silvaner

Der Silvaner gelangte im 17. Jhd. wahrscheinlich aus dem Donauraum nach Deutschland und ist eine ergiebige, gute Weißweinrebe, die in vielen Ländern angepflanzt wird. Sie ergibt einen leichteren, weicheren Wein als der Riesling, und ist vielfach für Neuzüchtungen verwandt worden. Der 2022er Silvaner: Sommerlich leicht und beeindruckend aromatisch. So präsentiert sich der ehrliche Franken-Silvaner in handwerklich perfekter Manier von Juliusspital. Im Duft eine wunderschöne, fruchtige Komposition aus Mirabellen, reifen Birnen, gelben Stachelbeeren und Äpfeln, gepaart mit einem Hauch von Zitrusnoten. Am Gaumen zeigt sich der Wein sommerlich leicht und beeindruckend aromatisch. Durch seine animierende Frische bietet dieser Silvaner einen tollen Trinkfluss und bleibt mit seinem angenehmen Nachhall in wundervoller, exotisch-fruchtiger Erinnerung.

12494

Silvaner Q.b.A.

Weingut Juliusspital: Franken-Würzburg

2023

20,00 EUR

765

Silvaner Q.b.A.

Weingut Juliusspital: Franken-Würzburg

2023
0,25l Bocksbeutel

8,00 EUR

765

Silvaner Q.b.A.

Weingut Juliusspital: Franken-Würzburg

2023
0,25l Bocksbeutel

8,00 EUR